Impressum:

Informationspflicht:


Informationspflichten gemäß § 25 MedienG und § 5 ECG

 

Medieninhaber, Herausgeber, Verleger und für den Inhalt dieser Website verantwortlich:

 

webconcepts.IT
Michael Löschnauer
Webdesign und IT-Dienstleistung
A-1140 Wien, Hernstorferstraße 7/11

 

Beatrix Hill
Redaktion, Fotografie und Pressearbeit
A-1140 Wien, Hernstorferstraße 7/11



T +43 (0) 650 561 81 04
wien@lokalfuehrer.wien


Behörde gemäß ECG:
Magistratisches Bezirksamt des 13. und 14. Bezirkes,
1130 Wien, Hietzinger Kai 1-3

 

Kammerzugehörigkeit:

Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Unternehmensberatung und Informationstechnologie

Haftungsausschluss:


Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft. Die Website wird regelmäßig aktualisiert. Der Eigentümer übernimmt jedoch keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhaltes dieser Website. Links zu anderen Websites werden nach Möglichkeit von uns auf ihren vertrauenswürdigen Inhalt kontrolliert. Wir können aber den Zugriff auf diese Seiten weder garantieren, noch haben wir Einfluss auf deren Inhalte. Wir distanzieren uns ausdrücklich von eventuell rechtswidrigen Inhalten der verlinkten Seiten.

 

 

Urheberrecht:


Alle Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Durch Dritte geschützte Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzerrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

 

Quellennachweis:


Bildautor: Michael Löschnauer, webconcepts.it

 

Lizenzbedingungen:

Kommerzielle Nutzung und Änderung erlaubt.

CC Creative commons license

Compatible licenses

License versions

 

Logo by Rosso Robot [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons

Datenschutz


Auf unserer Website verwenden wir Google Fonts. Das sind die „Google-Schriften“ der Firma Google Inc. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden die Schriften über einen Google-Server nachgeladen. Durch diesen externen Aufruf werden Daten an die Google-Server übermittelt. So erkennt Google auch, dass Sie bzw. Ihre IP-Adresse unsere Webseite besucht. Die Google Fonts API wurde entwickelt, um Verwendung, Speicherung und Erfassung von Endnutzerdaten auf das zu reduzieren, was für eine ordentliche Bereitstellung von Schriften nötig ist. API steht übrigens für „Application Programming Interface“ und dient unter anderem als Datenübermittler im Softwarebereich.

 

Google Fonts speichert CSS- und Schrift-Anfragen sicher bei Google und ist somit geschützt. Durch die gesammelten Nutzungszahlen kann Google feststellen, wie gut die einzelnen Schriften ankommen. Die Ergebnisse veröffentlicht Google auf internen Analyseseiten, wie beispielsweise Google Analytics. Zudem verwendet Google auch Daten des eigenen Web-Crawlers, um festzustellen, welche Webseiten Google-Schriften verwenden. Diese Daten werden in der BigQuery-Datenbank von Google Fonts veröffentlicht. Unternehmer und Entwickler nützen das Google-Webservice BigQuery, um große Datenmengen untersuchen und bewegen zu können.

 

Zu bedenken gilt allerdings noch, dass durch jede Google Font Anfrage auch Informationen wie Spracheinstellungen, IP-Adresse, Version des Browsers, Bildschirmauflösung des Browsers und Name des Browsers automatisch an die Google-Server übertragen werden. Ob diese Daten auch gespeichert werden, ist nicht klar feststellbar bzw. wird von Google nicht eindeutig kommuniziert.

 

Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alle Google-Dienste verantwortlich.

 

Diese Website benutzt nicht den Webanalysedienst Google Analytics.

 

Darüberhinaus können Sie die Installation und das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern.